Go to Top

Standort wechselt Ökostrom-Anbieter

Nachdem wie in 2009 sämtliche Stromeinführungen unseres Rechenzentrums Standortes Alboinkontor auf Lichtblick umgestellt wurden, gab es nun einen erneuten Wechsel.

Ab 2011 werden alle Anlagen durch den Stromanbieter Naturstrom mit elektrischer Energie versorgt, die weder aus klimaschädlicher Kohle gewonnen, noch in problematischen Kernkraftwerken generiert wird, sondern ausschließlich aus regenerativen Quellen stammt. Die Naturstrom AG war übrigens der erste unabhängige Händler für Ökostrom in Deutschland und investiert selbst auch in regenerative Energien.

 

 

„Wir begrüßen vor allem die Investition in regenerative Energien, ein Vorteil den uns Lichtblick in dieser Form nicht bieten konnte. Ein Bezug von „Pseudo-Anbietern“, die zwar Öko-Strom liefern können, aber parallel dazu in Atomkraft oder konventionelle Energiegewinnung investieren kam für uns ohnehin nicht in Frage.“,

sagt Emilio Paolini, Geschäftsführer der d-hosting  GmbH.

Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen und Leistungsmerkmalen der Naturstrom AG und werden Sie falls möglich selbst dort Kunde.

Schreibe einen Kommentar